Forenbeitrag:

Artenschutz Deutschland Energie Klima Landwirtschaft Politik Sonstiges Umweltforschung
Helfen Sie, eine Botschaft zu verbreiten! „Energieautonomie “
20.01.2007 12:45:20 von Steuer

Aus einer Ideologie heraus, oder die Notwendigkeit, dass sich etwas ändern muss

Im letzten Jahr machte Al Gore, mit dem Film „Eine Unbequeme Wahrheit“, Schlagzeilen.


Wir möchten Sie auf diesem Wege auf ein ähnliches Filmprojekt aufmerksam machen, dessen Unterstützung uns ein wichtiges Anliegen ist.



Auf der einen Seite steht eine kleine, aber starke gesellschaftliche Gruppe, mit einer revolutionären Idee: „Energieautonomie“
Das Ziel ist es, die Welt zu 100% mit erneuerbarer Energie zu versorgen. Dieses Ziel kann schon heute durch die zur Verfügung stehende Technologie ermöglicht werden. Das etablierte System der Energiewirtschaft zerstört unsere Umwelt, schadet unserer Gesundheit und kostet uns täglich Milliarden. Ein Umdenken ist längst überfällig! Es gibt Lösungen: Sonne, Wind, Wasser, Geothermie und Biomasse sind natürliche Energiequellen, die der Menschheit nachhaltig und auf lange Sicht zur Verfügung stehen. Energieautonomie ist möglich – jetzt, sofort und weltweit.


Es bleibt nicht mehr viel Zeit. Die etablierten Energieversorger werden alles tun, um die notwendigen Veränderungen so lange wie möglich aufzuhalten, die Idee zu diffamieren und ihre Umsetzung als unmöglich darzustellen.


Helfen Sie, eine Botschaft zu verbreiten! „Energieautonomie “

Sie alle wissen: Die Uhr tickt und der Wettlauf mit der Zeit hat "jetzt" begonnen!
Den Trailer finden Sie unter:
http://www.energieberater-bremen.info/fpx/energy_autonomy.html

Kommentieren Sie diesen Eintrag!
HTML und sonstiger Code wird automatisch gelöscht - desweiteren wird der Text nach 4000 Zeichen abgeschnitten. Einfache Zeilenumbrüche werden dargestellt!
Um Beiträge zu schreiben, bitte hier anmelden!

© Umweltschutz-NEWS.de - Eine Seite des UmweltschutzWeb.de-Netzwerks

startseite